Montag, 20. November 2017
Handbuch Schulwelten. Der Ratgeber für Privatschulaufenthalte weltweit

Du befindest dich hier: www.handbuchschulwelten.de »Privatschulaufenthalte: Kosten

Privatschulaufenthalte: Kosten

Die Kosten für einen Privatschulaufenthalt können je nach Gastland, Programmvariante, ausgewählter Gastschule und Beratungsagentur erheblich variieren. Damit man den zu erwartenden Gesamtpreis errechnen kann, muss man ggf. die Preise für die im Folgenden aufgeführten Leistungen zu den in den Broschüren und auf den Webseiten der Veranstalter angegebenen Preisen noch hinzu addieren. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn die Beratungsagenturen keinen pauschalen Programmpreis sondern Einzelpreise angeben. Zusätzlich zu den Schulgebühren („tuition fees“) und den Gebühren für Unterkunft und Verpflegung (event. Gastfamiliengebühr bzw. „boarding fees“ im Fall von Internaten) entstehen Kosten für:

- die An- und Abreise (Flug oder anderweitiger Transfer)
- Versicherungen (Kranken-, Unfall-, Haftpflicht-, Gepäckversicherung)
- Visum (falls benötigt)

Je nach Anbieter, Gastland und persönlichem Interesse können weitere Kosten anfallen:

- Beratungs- bzw. Bearbeitungsgebühr

- Vorbereitungstreffen oder -seminar

- Einführungsseminar im Gastland

- Nachbereitungsseminar

- Reiserücktrittskostenversicherung

- Schuluniform

- anbieterspezifische Zusatzkosten

Zudem sollte ein monatliches Taschengeld von etwa 150 bis 250 Euro eingeplant werden.

Die Auswertung der von deutschen Beratungsagenturen ausgefüllten und von den Autoren überprüften Service-Tabellen der Erstauflage des Handbuch Schulwelten ergibt die im folgenden aufgeführten Preisspannen für einen ganzjährigen Aufenthalt an einer privaten Tages- oder Internatsschule im Ausland. Es handelt sich um Richtwerte. In den Angaben enthalten sind die Ausgaben für Schulgebühren, Unterkunft und Verpflegung sowie die An- und Abreise ins Gastland. Inklusive sind zudem die grundlegenden Leistungen der Beratungsagenturen.

Großbritannien, 1 Schuljahr (3 „terms“)
private Tagesschule: ca. 20.000 bis 37.000 Euro
private Internatschule: ca. 20.000 bis 40.000 Euro

Irland, 1 Schuljahr (3 „terms“)
private Tagesschule: ca. 13.200 bis 22.800 Euro
private Internatsschule: ca. 18.700 bis 35.800 Euro

USA, 1 Schuljahr (2 Halbjahre)
private Tagesschule: ca. 10.100 bis 41.600 Euro
private Internatsschule: ca. 14.400 bis 41.100 Euro

Kanada, 1 Schuljahr (2 Halbjahre)
private Tagesschule: ca. 13.400 bis 41.100 Euro
private Internatsschule: ca. 15.000 bis 52.700 Euro

Australien, 1 Schuljahr (4 „terms“)
private Tagesschule: ca. 18.000 bis 42.300 Euro
private Internatsschule: ca. 19.500 bis 42.500 Euro

Neuseeland, 1 Schuljahr (4 „terms“)
private Tagesschule: ca. 19.400 bis 27.100 Euro
private Internatsschule: ca. 16.600 bis 34.600 Euro




AuslandsForum
Im AuslandsForum findet man allgemeine Informationen, aktuelle Angebote, Programmdetails und wichtige Termine zu Programmen wie Au-Pair, Freiwilligendiensten, Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen, Studieren im Ausland und Work and Travel.
JuBi - JugendBildungsmesse

Messe Privatschulen

Die JugendBildungsmesse JuBi ist eine der deutschlandweit größten Spezial-Messen zum Thema Bildung im Ausland.

Ratgeber
Das Handbuch Fernweh ist der umfangreichste Ratgeber zum Schüleraustausch. Es bietet neben vielen Insider-Tipps, Infos und Links auch Preis-Leistungs-Tabellen von High-School-Programmen für 18 Gastländer

Handbuch Weltentdecker. Der Ratgeber für Auslandsaufenthalte. Mit übersichtlichen Service-Tabellen für Au-Pair, Freiwilligendienste, Gastfamilie werden, Homestay, Jobs, Praktika, Schüleraustausch, Sprachreisen, Studium, Work and Travel
AustauschCommunity
Mit fast 180.000 Beiträgen ist die AustauschCommunity eine der größten deutschen Plattformen zum Thema Schüleraustausch.